Was denken Männer über Brustvergrößerungen?

Wenn es um Brustvergrößerungen geht, spielen viele Aspekte eine Rolle. Viele Frauen, die mit der Größe ihres Busens unzufrieden sind, machen sich vor allem Gedanken darüber, was Männer über sie denken könnten. Demnach ist die Entscheidung für eine Brustvergrößerung nicht immer eigenen Motiven geschuldet. Allerdings sollte man sich niemals operieren lassen, nur um einem Schönheitsideal oder den Vorstellungen so manchen Mannes zu entsprechen.

Brustgröße ist größtes ästhetisches Problem

Dennoch machen sich viele Frauen Gedanken, was Männer über sie und ihren Körper denken. Es kann nicht von der Hand gewiesen werden, dass die Brustgröße eine der wichtigsten ästhetischen Sorgen der heutigen Frau ist. Kein Wunder, unterhalten sich doch viele Männer darüber, wie die “perfekte Brust” aussehen sollte. Der erste Blick eines Mannes wandert nicht selten zur Oberweite der Frau. Und dass dabei Frauen mit großen, festen und gut sitzenden Busen Frauen mit schlaffen und hängenden Brüsten vorgezogen werden, ist kein Geheimnis.

Große und voluminöse Brüste üben auf Männer einen Reiz aus

Dies liegt daran, dass große und voluminöse Brüste Männer stärker erregen. Allerdings ist die weibliche Brust für Männer nicht das einzige Kriterium, um eine Frau als attraktiv zu betiteln. Hauptsächlich Ausstrahlung und Charme sorgen dafür, dass man Männern den Kopf verdreht. Schönheitschirurgen betonen immer wieder, dass man nur dann eine Brustvergrößerung in Erwägung ziehen sollte, wenn man sich auch selbst einen größeren Busen wünscht. Dieser sorgt im Idealfall für ein größeres Selbstvertrauen und nur deshalb dafür, dass man seinen Partner besser befriedigen kann. Denn am meisten angezogen fühlen sich Männer von Frauen, die mit sich und ihrem Körper rundum zufrieden sind.

Verschiedene Methoden der Brustvergrößerung

Mittlerweile gibt es viele Methoden, seine Brüste zu straffen oder um ein oder mehrere Körbchen zu vergrößern. Nicht immer muss dabei an eine Operation gedacht werden. Auch alternative und natürliche Methoden kommen infrage. Welche Methode geeignet ist, hängt immer von den eigenen Vorstellungen ab.